Dr. Mätzig
Mülheimer Straße 68
47057 Duisburg
Telefon  02 03-35 83 11
Fax 02 03-37 45 29
info@dr-maetzig.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 - 12.00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag
nachmittags & nach Vereinbarung

Infobox

Ich möchte die Praxis erstmalig aufsuchen
Damit Sie sich optimal auf diesen Termin vorbereiten können, besteht die Möglichkeit zum Herunterladen des Patientenbogens. Den ausgedruckten Fragebogen bitte ausfüllen und zum Termin mitbringen. Ich bin schwanger
Wenn Sie sich einen Überblick über den Untersuchungsverlauf während der Schwangerschaft verschaffen möchten, können Sie hier unseren Infobogen herunterladen und ausdrucken. Ich trete eine Fernreise an
Hier finden Sie einen Infobogen und ein Auftragsformular für die ermittelten, individuellen Impfungen.
Adobe Reader - kostenlos runterladen

Mitglied der Fachgesellschaften

DGPFG (Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
Berufsverband der Frauenärzte
DEGUM (Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin)
Gyn-Duisburg.de
Frauenaerzte-im-Netz.de
Home

Guten Tag und herzlich willkommen
in der Praxis Dr. Mätzig!

Wir verstehen uns als Ihren ersten Ansprechpartner für Gesundheitsfragen in allen Lebenslagen und für den Schutz Ihrer Gesundheit auf Reisen. Zu unseren Aufgaben gehört es, uns um die speziellen Bedürfnisse von Teenagern vor und nach der Pubertät zu kümmern. Wir beraten Frauen bei ihrer Familienplanung, begleiten Sie während der Schwangerschaft und helfen bei Beschwerden oder Erkrankungen in den Wechseljahren und im Alter.
 
Wir verstehen unseren Auftrag ganzheitlich und umfassend, denn es geht uns darum, Ihre Gesundheit und Ihre Lebensqualität zu erhalten.
 
Alle Bereiche der Medizin berühren die Frauenheilkunde. Sie mit einzubeziehen ist ein wichtiger Bestandteil bei der Beratung, Vorsorge, Früherkennung und der rechtzeitigen Behandlung von Erkrankungen. Denn wir möchten, dass Sie sich gesund und wohl fühlen.


 
 

Aktuelles +++ Aktuelles +++ Aktuelles +++ Aktuelles

Sehr geehrte Patientinnen,

die Grippesaison hat begonnen.

Es besteht jetzt die Möglichkeit sich jetzt gegen Grippe impfen zu lasen. Indiziert ist diese nach den Empfehlungen der STIKO (Ständige Impfkomission) z.B. bei (Auswahl):

  • allen Schwangeren ab 2. Schwangerschaftsdrittel, (bei erhöhter gesundheitlicher Gefährdung infolge eines Grundleidens auch ab 1. Schwangerschaftsdrittel
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit erhöhter gesundheitlicher Gefährdung infolge eines Grundleidens, wie chronische Krankheiten der Atmungsorgane, chronische Herz-Kreislauf-, Leber- und Nierenkrankheiten, Diabetes mellitus und andere Stoffwechselkrankheiten etc.
  • Bewohner von Alters- oder Pflegeheimen
  • Personen mit erhöhter Gefährdung, z. B. medizinisches Personal
  • Personen in Einrichtungen mit umfangreichem Publikumsverkehr
  • sowie Personen, die als mögliche Infektionsquelle für von ihnen betreute ungeimpfte Risikopersonen fungieren können
  • Für Reisende ab 60 Jahren und die nicht unter den o. g. genannten Personengruppen sind und nicht über einen aktuellen Impfschutz verfügen, ist die Impfung generell empfehlenswert,
  • Für andere Reisende ist eine Influenza-Impfung nach Risikoabwägung entsprechend Exposition und Impfstoffverfügbarkeit empfehlenswert.

Die KV Nordrhein hat mit mehreren Krankenkassen Vereinbarungen über die Durchführung von Impfungen gegen die saisonale Grippe abgeschlossen. Die Vereinbarungen mit Geltung ab 1. Oktober 2017 sehen vor, daß auch Versicherte außerhalb der STIKO - Empfehlungen zu Lasten der Krankenkassen geimpft werden können.

An der noch bis Ende März 2018 laufenden Impfsaison nehmen folgende Krankenkassen teil:

  • Techniker Krankenkasse
  • KKH – Kaufmännische Krankenkasse
  • pronova BKK
  • BKK 24
  • Actimonda
  • VIACTIV Krankenkasse
  • AOK Rheinland / Hamburg (nur Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre)

Ihr Praxisteam Dr. med. Mätzig


 
 

Vorsorge

Unsere Praxis verfügt über hochwertige Diagnoseverfahren zur Vorsorge und Früherkennung.
 
Ultraschalldiagnostik | Doppler – Ultraschall | Hochauflösender Brust-Ultraschall | Differential-Kolposkopie | HPV – Diagnostik | Immunologischer Stuhltest | Früherkennung maligner Blasenerkrankungen (Bladder-Check)

Schwangerschaft

Wir begleiten und betreuen Ihre Schwangerschaft mit modernsten Untersuchungsmethoden.
 
Betreuung nach den Mutterschaftsrichtlinien | Pränataldiagnostik (Fruchtwasseruntersuchung | Nackentransparenz | Erst-Trimester-Screening) | PraenaTest® | Toxoplasmose-Screening | Blutzucker-Test | Streptokokken-Test | 3D/4D Ultraschall | Farb-Doppler-Ultraschall | Betreuung von Risiko- und Mehrlingsschwangerschaften

Verhütung

Wir beraten Sie über moderne und sichere Verhütungsmethoden und berücksichtigen dabei eine gute Verträglichkeit und Ihre individuellen Bedürfnisse.
 
Kurzzeit- und Langzeitverhütung | Pille | Notfallverhütung „Pille danach“ | Verhütungsring | Spirale | Kupferperlen-Ball IUB™ | Verhütungspflaster | 3-Monatsspritze | Verhütungsimplantate

Schutzimpfungen und Reisemedizinische Beratung

Wir schützen Ihre Gesundheit, ob zuhause oder auf Reisen.
 
Impfberatung (z. B. Röteln | Gebärmutterhalskrebs | Hepatitis B | Reiseschutzimpfungen | Grippeimpfung) | Gesundheitsberatung auf Reisen | Reiseapotheke | Notfallselbstbehandlung | Prophylaxe (z. B. Malaria | Durchfallerkrankungen | Zecken- und Insektenschutz)

Naturheilkundliche Therapie

In unserer Praxis setzen wir auf anerkannte Naturheilverfahren, um die Abwehrkraft Ihres Immunsystems zu stärken.
 
Ausleitungs- und Entgiftungstherapie | Therapie mit pflanzlichen Mitteln (Phytotherapie) | Homöopathie | Homöopathische Infusion bei Erkältung | Tumorimmuntherapie | Misteltherapie | Selentherapie | Thymustherapie | Enzymtherapie | Traditionelle Chinesische Medizin | Eigenbluttherapie | Anthroposophische Therapie | Impfungen gegen chronische Vaginal- und Blaseninfektionen | Narbenentstörung | Natürliche Hormontherapie | Regenerationskuren

Akupunktur

Wir aktivieren Ihre Energie, um Schmerzen und Störungen zu lindern.
 
Traditionelle chinesische Körperakupunktur | Ohrakupunktur | Mundakupunktur nach Gleditsch | Schädelakupunktur nach Yamamoto | Moxibustion
 
Die Anwendung erfolgt beispielsweise bei: Zyklusunregelmäßigkeiten und schmerzhaften Perioden | Narbenentstörung nach Operationen | Hormonelle Migräne | Entspannung und ausgleichende Gesamtregulation | Chronische Schmerzen | Lymphstau | Wechseljahrsbeschwerden | Behandlung schmerzhafter entzündlicher Erkrankungen | Erkrankungen der Blase (Entzündung | Inkontinenz) | Allergie und chronische Pilzerkrankungen | Brustspannen

Akupunktur in der Schwangerschaft, Wochenbett und Stillzeit

Akupunktur setzen wir auch während der Schwangerschaft ein – Ihr Wohlbefinden ist auch positiv für Ihr Kind. Sanfte Therapie und Anwendung z. B. bei
 
Sodbrennen, Erbrechen und Übelkeit in der Frühschwangerschaft | Wassereinlagerungen | Rücken-, Nackenschmerzen oder Muskelverspannungen | Entspannung in der Schwangerschaft | Taubheitsgefühl in den Händen (Karpaltunnelsyndrom) | Kindliche Beckenendlage (Moxibustion) | Geburtsvorbereitung | Milchstau | Schlafstörung | Abstillen